Literatur/Theater

Literarische Bildung

Bildungsarbeit mit Texten aus der Literatur

In der Literatur spiegelt sich menschliches Leben in seiner Vielfalt. Lesen eröffnet den Zugang zu fremden Welten und Erfahrungsräumen. Das Gespräch über Literatur bietet u.a. die Möglichkeit, Texte besser kennenzulernen, andere Denk- und Sichtweisen wahrzunehmen, über Sinn- und Existenzfragen nachzudenken, sich der eigenen Überzeugung bewusster zu werden.

Kulturelle Bildungsangebote eröffnen Räume für dieAuseinandersetzung mit Literatur. Unterschiedliche Veranstaltungsformen werden bereits durchgeführt; neue Modelle sollen entwickelt werden.

Inhaltliche Orientierungen:

  • Literatur und Religion
  • Lieratur als verdichtete Erfahrung
  • Themen der Gegenwartsliteratur 

Projekte für die Bildungsarbeit:

  • Lesereisen
  • Literatur-Events
  • Neue Zugänge zur Literatur

Arbeitshilfen:

> "Wozu sind Geschichten gut ...?" Literatur in der Erwachsenenbildung
> "Reden und Schweigen von Gott" Zum Spannungsfeld Literatur und Religion